Spartipps zum Trockner

Viele Haushalte besitzen mittlerweile einen Trockner für die Wäsche.
Wir möchten Ihnen zeigen, wie sie beim Wäsche trocknen Geld einsparen können!

Hier unsere Spartipps zum Trockner:
  • Wenn es geht, verzichten Sie einfach auf Ihren Trockner und hängen die Wäsche zum Trocknen auf die Wäscheleine.
  • Jeder Einsatz eines des Wäschetrockners kostet Sie im Durchschnitt 0,50 €.
  • Können Sie auf einen Trockner nicht verzichten, dann Schleudern Sie die Wäsche bei höchster Drehzahl. Das spart ca. 30% der Energie.
  • Achten Sie immer darauf, dass die Wäsche vorab gut geschleudert wurde, dadurch verkürzt sich die Trockenzeit erheblich.
  • Auch hier gilt: Schalten Sie Ihr Gerät nach Gebrauch aus.

Spartipps für die Waschmaschine: Strom sparen mit der Waschmaschine